Aktuell keine Termine

QMS-Grundlagenschulung


Zielgruppe

ApothekenleiterInnen, Qualitätsmanagementbeauftragte sowie MitarbeiterInnen

Themenschwerpunkte

Ziel:
Vermittlung allgemeiner Informationen zur Einführung eines QM-Systems sowie für die Vorbereitung einer Zertifizierung


Inhalte:

  • Begriffsdefinitionen zur DIN EN ISO
  • Inhalte der DIN EN ISO 9001:2008
  • Basisinformationen zu den sechs Pflichtbereichen der DIN EN ISO 9001
  • Wichtige Inhalte der neuen DIN ISO 9001: 2015
  • Managementbewertung und Ermittlung von Kennzahlen
  • Informationen zu internen und externen Audits
  • Notwendigkeiten der neuen Apothekenbetriebsordnung

Spezielle Erläuterungen und Praxishinweise zur Erstellung von:

  • Qualitätspolitik und Qualitätszielen
  • Dokumenten
  • Prozessabläufen
  • Arbeitsanweisungen
  • Formblättern
  • begleitet von praktischen Übungen und Beispielen

Nutzen für die Teilnehmer

Sie erhalten wichtige Informationen für die schnelle und effiziente Einführung eines QMS in der Apotheke und den notwendigen Anpassungen, die sich aus der neuen Apothekenbetriebsordnung ergeben.

Angewandte Methoden

Vortrag, Beispiele und Übungen

Referenten

Jutta Doebel, Erftstadt
Apothekerin, TQM-Auditor und Auditorin der Apothekerkammer Nordrhein

Teilnehmerzahl

max. 20 Personen

Seminargebühr

€ 135,- zzgl. ges. MwSt.