Seminar-Archiv

Wertermittlung auf Basis des Ertragswertverfahren und Stellschrauben für die Bewertung von Apotheken kennenlernen


Durch praktisches Üben von Präsentationssituationen aus dem beruflichen Umfeld der Apotheke (z.B. Fachvorträgen in Altenheimen, Präsentationen im Rahmen von apothekenspezifischen projekten) Fachvorträge mit Begeisterung halten und die Aufmerksamkeit des Zuhöhrers gewinnen


Reiseberatung aus der Apotheke: Antworten, Tipps und Anregungen zum Thema (Fern-)Reisen mit Kindern


Wichtiges Beratungs-Know-How für alle praxisrelevanten Herausforderungen wie z.B. Ernährung, Mikronährstoffe, Arzneimittel in der Selbstmedikation, Hautversorgung usw. während der Schwangerschaft und Stillzeit


Vom Grundlagenwissen zum Thema Stress und Burnout über die sachverständige Beratung aus der Apotheke bis hin zur konstruktiven Empfehlung relevanter Freiwahlartikel mfür den Stress- und Burnout-Patienten


Gesprächsführung, Handlungsstrategien für den Umgang mit Stress-und Burnout-Kunden in der Apotheke sowie weitere effektive Techniken zur Stressreduzierung


Unter Anwendung der Kenntnisnisse aus dem Grundlagenseminar Kalkulationen erstellen und anhand relevanter betriebswirtschaftlicher  Kennzahlen die Stellschrauben für den Erfolg der Apotheke identifizieren und diese gezielt steuern


Unter Anwendung der Kenntnisse aus dem Grundlagenseminar Kalkulationen erstellen und anhand relevanter betriebswirtschaftlicher Kennzahlen die Stellschrauben für den Erfolg der Apotheke identifizieren und diese gezielt steuern


In Kooperation mit der Bayer Vital GmbH bieten wir diesen Kurs ausschließlich für Pharmaziepraktikanten und –praktikantinnen an. Der Workshop erleichtert den zukünftigen ApothekerInnen den Berufseinstieg und unterstützt das Team der Apotheke bei der Ausbildung.


Auffrischung Ihres Wissens zu den häufigsten Augenerkrankungen und deren Selbstmedikation