Di | 22. November 2022, 09:30 - 16:30

Der leichte Einstieg in die deutsche Apotheke: Kommunikative Grundlagen und Rezeptberatung für neue MitarbeiterInnen ausländischer Herkunft


Zielgruppe

ApothekenmitarbeiterInnen ausländischer Herkunft, die in Deutschland erstmals in einer Apotheke arbeiten oder hospitieren, sich auf die Fachsprachprüfung vorbereiten oder sich im Anerkennungsjahr befinden

Themenschwerpunkte

  • Die verschiedenen Berufsbilder in der deutschen Apotheke
  • Interkulturelle Unterschiede im neuen Apothekenteam: Prinzipien - Werte - allgemeine Teamregeln
  • Das Rezept als Kommunikationsinstrument zwischen Arzt, Apotheke und Krankenkasse
    • Rezepttypen und deren Besonderheiten
    • Zuzahlungen und Mehrkosten: Primär- Ersatz-, Privatkassen
    • Rezeptkontrolle/Abrechnung
    • Dokumentationspflicht und Aufbewahrungsfristen
  • Die leitliniengerechte Bedarfsermittlung und Beratung des Rezeptkunden
  • Die Methoden der Gesprächsführung:
    • unterschiedliche Fragetechniken (Definitionen/Chancen/Risiken)
    • hilfreiche Übergangsformulierungen
    • Positive Dialogbeispiele (statt: Das muss ich Ihnen bestellen…)

Nutzen für die Teilnehmer

Das Arbeiten in einer deutschen Apotheke ist noch neu für Sie? Dann sind Sie hier genau richtig! Ziel ist eine schnelle berufliche Integration für pharmazeutische Fachkräfte für einen erfolgreichen Austausch mit dem Arzt/der Ärztin, den neuen KollegInnen und vor allem den KundInnen am Arbeitsplatz in der deutschen Apotheke. Erweitern Sie Ihre fachliche Kompetenz durch kommunikative Fähigkeiten und erfahren Sie die Grundlagen der Belieferung der verschiedenen Rezeptarten und wie Beratungsgespräche mit RezeptkundInnen in der Apothekenpraxis ablaufen.

Angewandte Methoden

Vortrag, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Erfahrungsaustausch

Referenten

Britta Klüber, Korschenbroich, Apothekerin und Trainerin, jukendu

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Seminargebühr

€ 180,- zzgl. ges. MwSt.


Cookie-Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Apothekerverband Nordrhein e.V.

Datenschutzerklärung