Aktionen

SOMMEREMPFANG

BMG: Gesetzesverfahren stärkt wesentliche Versor- gungsbereiche in Apotheken

Der Apothekerverband Nord- rhein konnte auf seinem dies- jährigen Sommerempfang am 31.08.2016 in den Düs- seldorfer Rheinterrassen über 130 Gäste begrüßen. Darunter Politiker aus Bun- des- und Landtag, Spitzen- vertreter der Ärzteschaft, Krankenkassen, des Phar- mazeutischen Großhandels und der Arzneimittelhersteller. Das Grußwort sprach Birgit Naase aus dem Bundesge- sundheitsministerium stell- vertretend für Staatssekretärin Ingrid Fischbach.

Arbeitsplatz Apotheke

Apotheker in Nordrhein setzen Nachwuchsinitiative für das Berufsfeld „Apotheke“ fort

Apothekerkammer und -verband in Nordrhein setzen die im Herbst 2014 gestartete Nachwuchsinitiative „Arbeits- platz Apotheke: Eine gesunde Entscheidung“ fort. Dazu sind aufmerksamkeitsstarke Maß- nahmen geplant, u.a. im Internet, im Radio und auch Straßenaktionen.

 

Aktionen

Der OTC-Gipfel am 03.11.2016 stand im Zeichen des EuGH-Urteils:

  • Patientenvertreter sprechen sich für Apotheke vor Ort aus
  • Rx-Versandverbot ist- alternativlos
  • Kinder- und Jugendärzte sehen Arzneimittel-Versandhandel kritisch
  • Argumente der EuGH-Richter sind"ökonomisch falsch"
  • Darüber hinaus wurden digitale Persektiven und Chancen im OTC-Markt aufgezeigt

Nachwuchspreis

Apothekerverband Nordrhein e.V. schreibt "Nachwuchspreis öffentliche Apotheke" aus

Unter dem Motto „Ihr En- gagement verdient eine beson- dere Auszeichnung" schreibt der Apothekerverband Nord- rhein e.V. dieses Jahr zum ersten Mal den "Nachwuchs- preis öffentliche Apotheke" für Pharmaziestudierende und junge Pharmazeuten aus. Nä- here Informationen zur Aus- schreibung und Bewerbung finden Sie

Pressemeldungen

Grippegefahr nicht unterschätzen

Bester Zeitpunkt für Im- pfung: Jetzt!

Die Grippesaison 2016/2017 steht vor der Tür. Das beste Mittel, um sich vor der Grippe, auch Influenza genannt, zu schützen: eine Impfung. Die Apotheker in Nordrhein em- pfehlen, sich bis spätestens Ende November impfen zu lassen.

Aktuelles

EUGH-ENTSCHEIDUNG

Die vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) am 19.10.2016 verkündete Ent- scheidung im Verfahren zu Rx-Boni bedeutet, dass sich ausländische Arzneimittel-Versandhändler nicht mehr an die in Deutschland geltende Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente halten müssen. Für deutsche Apotheken bleibt die Arzneimittelpreisbindung bestehen.

Für die kurzfristige Patien- teninformation zum Thema "Preisbindung" stellen Kam- mer und Verband in Nord- rhein Ihnen das als Anlage beigefügte Dokument bereit.

Weitere Informationen erhal- ten Sie hier.

APOTHEKEN-AKADEMIE

Seminare 2. Halbjahr 2016 online!

Den Seminarplaner für das 2. Halbjahr 2016 finden Sie ab sofort hier.

BERATUNG AKTUELL

Gegen Grippe impfen – am besten jetzt

Alle Jahre wieder … lohnt es für viele Menschen, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Möglichst bis Ende Oktober sollte man sich impfen lassen. Doch auch später nutzt die Impfung noch. Lesen Sie hier die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Updates:

NEUES IM MITGLIEDERBEREICH!

Letztes Update: 09.12.2016

  • Sonderrundschreiben Nr. 67
  • Rundschreiben Nr. 10
  • Informationen zum Medika- tionsplan
  • AOK Rheinland/Hamburg: Neue beitrittspflichtige Verein- barung zur Produktgruppe 19 Krankenpflegeartikel zum 01.10.2016
  • BARMER GEK - Neue Verein- barung PG 15 zum 01.08.
  • AOK - Neue Vereinbarung zu PG 15 zum 01.07. und PG 29 zum 01.08.