Di | 03. November 2020, 10:00 - 17:00

QMS-Schulung für Fortgeschrittene


Zielgruppe

ApothekenleiterInnen und Qualitätsmanagementbeauftragte bereits zertifizierter Apotheken bzw. bereits mit der Einführung eines QMS befasster Apotheken

Themenschwerpunkte

Ziel:
Unterstützung zur Aufrechterhaltung des (zertifizierten) QM-Systems nach ISO 9001durch erfahrene Auditoren


Inhalte:

  • Schulung zur erfolgreichen Durchführung von Internen Audits
  • Hilfe für die Anpassung der QM-Unterlagen auf den neuesten Stand, Hinweise zur Umstellung auf 9001-2015
  • Vorbereitung auf das externe Audit


Spezielle Erläuterungen und Praxishinweise zur Erstellung von:

  • Auditplänen
  • Auditchecklisten
  • Auditberichten
  • Durchführung von Folgemaßnahmen

Nutzen für die Teilnehmer

Sie erhalten alle notwendigen Informationen, damit Sie die anstehenden Herausforderungen des QMS mit Ihrem Team schnell und mit hoher Effizienz durchführen können. (Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Seminar nicht um eine Schulung zur Einführung eines QMS in der Apotheke handelt.)

Angewandte Methoden

Vorträge, Beispiel und Übungen an mitgebrachten Unterlagen (Auditbericht, Managementbewertung, QMH)

Referenten

Jutta Doebel, Erftstadt
Apothekerin, TQM-Auditor und Auditorin der Apothekerkammer Nordrhein

Teilnehmerzahl

max.15 Personen

Seminargebühr

€ 135,- zzgl. ges. MwSt.