Di | 29. September 2020, 13:30 - 17:30

Mehr Aufmerksamkeit beim Kunden durch gezielte Aktionsplanung


Zielgruppe

ApothekerInnen, PTA, PKA

Themenschwerpunkte

In diesem Seminar wird aufgezeigt, wie Sie eigene und vorgegebene Aktionen richtig ein - und umsetzen können. Eine klare Linie in der Warenplatzierung dient Ihnen und Ihren Kunden zur Orientierung in der Offizin. Somit wird für den Kunden der Auftritt der Apotheke sichtbar professioneller und lädt zum Verweilen, Betrachten und Aus-wählen der präsentierten Ware ein.   
Inhalte im Einzelnen:

  • Die wichtigsten Bausteine einer strategischen Aktionsplanung
  • Visual Merchandising in Frei- und Sichtwahl: Was ist zu beachten?

Nutzen für die Teilnehmer

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie durch sinnvolle Aktionen Ihre Kunden an sich binden. Somit wird gleichzeitig Ihre Fachkompetenz noch mehr zu Ihrem Markenzeichen und Ihre Kunden zu Positivreferenten: „Da musst Du hingehen, die kümmern sich ganz individuell, wenn ́s mal um mehr geht als Kopfschmerzen und Pflaster. Die kennen sich wirklich gut aus und beraten prima.“ Schaffen Sie durch gezielte Aktion splanung mehr Aufmerksamkeit beim Kunden und stärken dadurch die Marktposition Ihrer Apotheke.

Angewandte Methoden

Vortrag, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Erfahrungsaustausch

Referenten

Beate Smelter, Rodgau
Kosmetikerin, Kosmetikmanagerin BFA, Trainerin für die Pharma-  und Kosmetikindustrie, KompetenzWERK

Teilnehmerzahl

max. 30 Personen

Seminargebühr

€ 95,- zzgl. ges. MwSt.