Mi | 26. Juni 2024, 19:30 - 21:00

Kostenfreie digitale Informationsveranstaltung: Pharmazeutische Dienstleistungen (pDL) - Chance für die Apotheke: pDL zeitlich und wirtschaftlich effizient anbieten


Zielgruppe

ApothekenleiterInnen, Approbierte in Führungspositionen

Themenschwerpunkte

  • Sie möchten die pDL anbieten, es fehlt jedoch die Zeit?
  • Sie möchten junge PharmazeutInnen und PTA gewinnen, obwohl der Arbeitsalltag in der öffentlichen Apotheke immer unattraktiver wird?
  • Sie möchten Ihre RezeptkundInnen weiter in Ihrer Apotheke halten und auch in Zeiten des E-Rezeptes nicht an den Versand verlieren?
  • Sie möchten ein politisches Signal senden, damit unsere pharmazeutische Kompetenz in Gesellschaft und Politik sichtbar wird?
  • Sie möchten Ihr Heim optimal versorgen?

Dann starten Sie doch einfach mit den pDL in Ihrer Apotheke!

Inhalte:
Seit Juni 2022 können Apotheken fünf pharmazeutische Dienstleistungen anbieten und diese auch abrechnen. Allerdings werden diese Dienstleistungen aus verschiedensten Gründen häufig nicht abgerechnet. Nutzen Sie das jährlich zur Verfügung gestellte Honorierungs-Budget für pDL! Setzen Sie als ApothekenleiterIn auf das Potential der pDL zur Kunden- und Mitarbeiterbindung, schärfen Sie das heilberufliche Profil Ihrer Apotheke und schaffen Sie eine packungsunabhängige Einnahmequelle.

Nutzen für die Teilnehmer

In diesem Online-Vortrag erfahren Sie, wie ein schneller Einstieg in das Thema pDL in Ihrer Apotheke gelingt und wie Sie diese zeitlich effizient, wirtschaftlich und mit minimalem bürokratischem Aufwand erbringen können. Sie erhalten einen Überblick über die pDL und erfahren auch, wie Sie die Heimbetreuung starten können. Die Referentin gibt Ihnen aus eigener Erfahrung praxisnahe Tipps zur unkomplizierten Implementierung der pDL in Ihren Apothekenalltag und zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie im Rahmen von Medikationsanalysen Zusatzempfehlungen aussprechen können. Während der Online-Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen an die Referentin zu stellen.

Referenten

Dr. Katja Renner, Apothekerin, Apotheke am MDZ Heinsberg

Teilnehmerzahl

max. 100 Personen

Seminargebühr

kostenfrei


Cookie-Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Apothekerverband Nordrhein e.V.

Datenschutzerklärung