Aktuell keine Termine

Beratungskonzepte für die Apotheke: Schüßler-Salze für den Darm und die Säure-Basen-Balance


Zielgruppe

ApothekerInnen, PTA

Themenschwerpunkte

Wissenschaftliche Studien belegen: Ein gesunder Darm ist wichtig für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Der Darm steht über das Nervensystem in Kontakt mit unserem Gefühlszentrum, so dass die Darmgesundheit die Gefühle und die Psyche wesentlich mitbestimmt. Das Seminar zeigt auf, wie Schüßler-Salze den Darmaufbau, die Darmreinigung und eine gesunde Darmflora unterstützen können, so dass sie die körperliche und psychische Gesundheit stabilisieren. Lernen Sie die richtigen Mittel, ihre Kombinationen und Dosierung hierfür kennen. Auch notwendige Add-on-Empfehlungen und spezielle Erweiterungsmittel werden mit Praxisbeispielen vorgestellt. Darm und Säure-Basen-Haushalt stehen in einem direkten Verhältnis. Die modernen Lebensgewohnheiten (wenig Bewegung, Zucker, Alkohol, Fett, Fleisch etc.) strapazieren den Säure-Basen-Haushalt. Chronische Erkrankungen werden damit in Verbindung gesehen.
Inhalte im Einzelnen:
Der Darm:

  • Die Unterstützung einer gesunden Darmflora
  • Das Leaky-Gut-Syndrom
  • Schüßler-Salze bei Darmkrankheiten
  • Schüßler-Salz-Kur für einen gesunden Darm
  • Besonderheiten der äußeren Anwendung

Der Säure-Basen-Haushalt:

  • Was macht uns sauer?
  • „Latente Azidose"
  • Chronische Erkrankungen und „Stille Entzündung"
  • Das Basenfasten, Basische Bäder, Wickel, Auflagen
  • Schüßler-Salze als Add-on-Empfehlung

 

Nutzen für die Teilnehmer

Im Seminar lernen Sie anhand von Fallbeispielen und Erfahrungen aus der Praxis, welche Schüßler-Salze einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt unterstützen und wie Basenfasten helfen kann. Zudem erhalten Sie Tipps für Ihre Empfehlung.

Angewandte Methoden

Vortrag, praktische Übungen

Referenten

Mag. Margit Müller-Frahling, Sundern
Autorin des Deutschen Apothekerverlages, Institut für Biochemie nach Dr. Schüßler

Teilnehmerzahl

max. 20 Personen

Seminargebühr

€ 95, zzgl. MwSt. (Bei gleichzeitiger Buchung der beiden Seminare zum Thema Schüßler-Salze reduziert sich die Seminargebühr um 5,- € pro Seminar.)